Einträge von Karoline Reithmann

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am 16. November 2022 konnte der BürgerInnenVerein Rieselfeld BIV e.V. nach zweijähriger Corona-Pause mit Online-MV im Januar 2022 endlich wieder eine Mitgliederversammlung in Präsenz durchführen. Knapp 30 Mitglieder verfolgten mit großem Interesse die Bilanz des zu Ende gehenden Geschäftsjahres. Dieses war von diversen Aktionen zum Erhalt des DietenbachWALDs ebenso geprägt  wie von den kontinuierlichen Bemühungen […]

Inklusiver Stammtisch Freitag 18. November 2022

Wir treffen uns von 18 – 21 Uhr im Rieselfeld im blattwerk (ehemals Sallys). Sich in der Vielfalt begegnen!Das Rieselfeld ist ein Stadtteil mit sehr unterschiedlichen Menschen.Wir laden ein, Menschen mit und ohne Behinderung, vier mal im Jahr, zu einem inklusiven Treffen, im Rieselfeld.Es gibt kein festes Programm, sondern soll ein Treffen zum Reden und […]

BIV-Rundbrief Oktober 2022

Liebe BIV-Mitglieder, in den vergangenen Wochen konnten wir einiges in Bewegung setzen: Der Filmabend zum Thema DietenbachWALD war sensationell gut besucht, an der Stadtteil-Putzete beteiligten sich über 50 kleine und große SaubermacherInnen, eine überraschende Kunstspende hat uns erfreut, wir haben uns an der Präsentation der Freiburger Bürgervereine auf dem Rathausplatz beteiligt und die „Grüne Mitte“ […]

Einspruch gegen Rodung und weitere Aktionen für den DietenbachWALD

Stellungnahme des BIV zum ersten Bebauungsplan für Dietenbach – Mit Fridays for Future und Film gegen die Abholzung Vom 8. August bis 7. Oktober lief die Offenlage für den ersten Bebauungsplan für den neuen Stadtteil Dietenbach. Der Plan umfasst die Straßenbahntrasse durch den DietenbachWALD sowie einen Teil des Schul- und Sportcampus. Der AK Dietenbach im […]

AK Energiewende & Klimaschutz: Sonnenenergie und “Grüne Mitte”

Mehr Sonnenenergie fürs Rieselfeld Der AK Energiewende & Klimaschutz hat seine Vorstellungen von diversen Fotovoltaik-Anlagen im Rieselfeld beim Stadtteilfest visualisiert und erläutert. Das Interesse an den Informationen zu den Projektideen, Zielen und potentiellen Standorten war groß. Auch die Möglichkeit der Installation von Wallboxes für das Laden von E-Autos steht aktuell auf der Agenda des BIV. […]

Für ein sauberes Rieselfeld – 2. Stadtteilputzete 2022

Im Rahmen der stadtweiten Aktion „Freiburg packt an“ hatte der BIV bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr zur Stadtteilputzete eingeladen. Über 50 kleine und große BewohnerInnen sammelten bei bestemWetter eifrig, was Menschen acht- und rücksichtslos in den Straßen, auf den Wegen und Wiesen, am Bach und auf den Brücken hinterlassen hatten. Das Umweltbewusstsein der […]

AK Verkehr: Verkehrsschau Adelheid-Steinmann-Straße 4 – 6

Anwohner in der Adelheid-Steinmann- Straße 4 – 6 monierten bei der Straßenverkehrsbehörde, dass die Ausfahrt aus ihrer Tiefgarage durch auf der Gegenseite parallel zur Straße parkende Pkws behindert werde. Zur Inaugenscheinnahme wurde deshalb eine Verkehrsschau anberaumt. Dabei ergab die Überprüfung der Örtlichkeit durch die Straßenverkehrsbehörde anhand einer Schleppkurve, dass eine Ausfahrt aus der Tiefgarage bei […]

Die neuen Elektrobusse der VAG fahren auch durchs Rieselfeld

Siebzehn neu erworbene Elektrobusse fahren seit 1. September auf den Buslinien 11, 14, 19 und 24 der VAG, davon sind zehn Gelenkbusse. Damit ist Freiburg jene Kommune in BW, wie die BZ am 27.08.22 berichtete, die derzeit die meisten E-Busse zur Verfügung hat. Rieselfeld ist mit dabei und erhält mit der Linie 24 eine „Stromer“-Linie. […]

Einladung zum Filmabend rund um die Aktion „Rettet den DietenbachWALD“

Am Freitag, 30. September um 20.15 Uhr lädt der AK Dietenbach im BIV e.V. herzlich zu einem Filmabend rund um die Aktion „Rettet den DietenbachWALD“ im Glashaus-Saal ein. Gezeigt wird die SWR-Wissenschaftsdoku „Was ist der Wald wert?“ sowie der Kurzfilm „Das Kleinod – DietenbachWALD in Gefahr“ der Rieselfelder Filmemacherin Sarah Moll über die Waldschützer*innen im […]