Einträge von Sigrid Hofmaier

Ergebnisse: Werkstattgespräch Mathilde-Otto-Platz – Ideen für einen attraktiven, lebendigen Platz

  Ergebnisse 44 Rieselfelder Bürgerinnen und Bürger hatten sich am 27. September 2018 eingefunden, um sich gemeinsam mit dem BIV Gedanken über eine bessere Gestaltung des Mathilde-Otto-Platzes an der Seniorenresidenz „Pro Seniore“ zu machen. Hans-Jörg Schwander (Innovation Academy e.V.) erläuterte zu Beginn, warum der Mathilde-Otto-Platz (MOP) nicht als öffentliche Fläche wahrgenommen wird: Der ca. 2.100 […]

Werkstattgespräch: Der Mathilde-Otto-Platz – Ideen für einen attraktiven, lebendigen Platz

Gemeinsam mit Hans-Jörg Schwander (Innovation Academy e.V.) und Rieselfelder BürgerInnen gehen wir auf eine Ideenreise zur möglichen Umgestaltung des ca. 2.100 Quadratmeter großen Platzes beim „Pro Seniore“.Hans-Jörg Schwander ist Rieselfelder Bürger, Landschaftsplaner und pädagogischer Leiter des Vereins „Innovation Academy e.V.“ in Freiburg. Gemeinsam mit amerikanischen StudentInnen hat er sich in einem dreiwöchigen Kurs mit der […]

Stadtteilfest Rieselfeld 20. bis 22. Juli 2018 auf dem Maria-von-Rudloff-Platz

Am Wochenende 20. bis 22. Juli organisieren die Vereine des Freiburger Stadtteils Rieselfeld ihr 23. Stadtteilfest mit vielen unterhaltenden, informativen und kommunikativen Angeboten zum Zuschauen und Mitmachen zwischen Stadtteiltreff glashaus und Kirche. Selbstverständlich feiern die Rieselfelder nicht unter sich: Alle Freiburger sind eingeladen, sich ein Bild von einer lebendigen Quartier-Gemeinschaft zu machen.

Belagssanierung in der Besançonallee / Opfinger Straße

Das Garten- und Tiefbauamt wird am 23. Juli mit den Arbeiten zur Sanierung der Besançonallee beginnen. Betroffen ist ein ca. 1.100 Meter langer Straßenabschnitt zwischen Munzinger Straße und Adelheid-Steinmann-Straße (Zufahrt Rieselfeld). In der Opfinger Straße erfolgt im gleichen Zeitraum zwischen Binzengrün und der Waltershofener Straße ein umfassender Straßenausbau mit Erneuerung der Haltestelle „Am Lindenwäldle“. Dies […]

UPDATE: Post“filiale“ Rieselfeld

UPDATE 18.07.2018 Nachdem alle Versuche, ein Ladengeschäft für eine eigene Postfiliale (also kein Partnerbetrieb wie bisher!) im Rieselfeld zu finden, bisher fehlgeschlagen sind, sucht die Post derzeit nach einem Container-Standplatz als vorübergehende Lösung. Der BürgerInnenVerein BIV Rieselfeld e.V. unterstützt die Post seit Wochen bei der Suche nach Räumlichkeiten oder einem Standplatz für einen Container. Lt. […]

Post“filiale“ Rieselfeld

Hohe Wellen schlägt derzeit die Tatsache, dass die Postfiliale im Rieselfeld zum 28. Juni geschlossen hat. Bereits im Vorfeld hat sich der BIV Rieselfeld e.V. um Informationen bemüht, jedoch von der Stadt Freiburg nur die lapidare Antwort erhalten, man suche nach einer Nachfolge. Bis diese geklärt sei, solle die Post in Haslach aufgesucht werden. Diese […]

Memorandum zur geplanten Neuordnung des Liniennetzes der VAG

In der Ausgabe des „Der Sonntag in Freiburg“  vom 24. Juni gibt es auf Seite 2 eine gute Zusammenfassung über die Bemühungen des AK Verkehr im BürgerInnenVerein Rieselfeld BIV e.V. lesen. Hier der Link: http://img.der-sonntag.de/dso-epaper/pdf/DS_frs_24.06.2018.pdf Momentan wird das dort angesprochene Memorandum zusammen mit der Stadtteilzeitung in die Rieselfelder Briefkästen verteilt. Außerdem wurden alle Fraktionen im […]

ÖFFENTLICHE PRÄSENTATION DER PLANUNGEN ZUM 3. und 4. GLEIS DURCH DIE BAHNPLANER am Dienstag, 19. Juni, 19 Uhr im Bürgerhaus Seepark

Neuigkeiten vom „AK Rheintalbahn/IGEL“ im BürgerInnenVerein Rieselfeld e.V.: ÖFFENTLICHE PRÄSENTATION DER PLANUNGEN ZUM 3. und 4. GLEIS DURCH DIE BAHNPLANER am Dienstag, 19. Juni, 19 Uhr im Bürgerhaus Seepark Die Planungen zum 3. und 4. Gleis für die Rheintalbahn schreiten voran. Nachdem wir vor Jahren durch massive Einwendungen eine katastrophale Planung verhindern konnten, wurden viele […]

Ein konstruktiver Abend: „Umsteigen? Nein Danke“

  UMSTEIGEN? NEIN DANKE Informationsveranstaltung über die geplante neue Streckenführung der Straßenbahnlinie 5 im Rieselfeld Der Einladung des AK Verkehr im BürgerInnenVerein Rieselfeld BIV e.V. mit dem provokanten Titel „UMSTEIGEN? NEIN DANKE“ waren ca. 150 RieselfelderInnen gefolgt. Sie erlebten ein fair geführtes Ringen um die künftige Streckenführung der Stadtbahnlinie 5. Hintergrund des Abends war die […]