Weihnachtlicher Kreativmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz

Seit vielen Jahren steht in der Vorweihnachtszeit auf dem Maria-von-Rudloff-Platz ein Weihnachtsbaum, dieses Jahr von Herrn Rühlemann (Christbaumverkauf neben dem Glashaus) gestiftet. Der Baum wird am Freitag von der Feuerwehr aufgestellt und von den Ehrenamtlichen im Glashaus-Café in Zusammenarbeit mit den Jugendlichen der Kinder- und Jugendarbeit des K.I.O.S.K. Rieselfeld e.V. (KjK) geschmückt.

Am Samstag, 2. Dezember findet von 10 bis 17 Uhr ein weihnachtlicher Kreativmarkt statt.  Schulklassen, Elternbeiräte, Vereine und Künstler können Plätzchen, Muffins, Kuchen, Bastelaktionen, Weihnachtsdeko, Kunsthandwerk auf dem erweiterten Wochenmarkt vor dem Glashaus präsentieren.  Auch ein Weihnachtsdeko-Flohmarkt ist dabei!

Musikalische Beiträge von Kindern und den Rieselfelder Chören/Musikgruppen, etc. sind willkommen. Wenn um 17 Uhr die Baumbeleuchtung angeht, stimmen alle gemeinsam „Oh Tannenbaum“ an.

Bereits dabei sind:

  • Kepler Gymnasium: Klasse 6e (Weihnachtsplätzchen)
  • Kepler Gymnasium: Klasse 8d (Kuchen)
  • Arche Noah: (Bastelaktion)
  • Charity-Aktion von Engel & Völkers mit Kinderpunsch und Glühwein
    Sämtliche Einnahmen kommen der Elterninitiative Herzklopfen e.V. zu Gute. Der Verein unterstützt herzkranke Kinder und deren Familien mit diversen Leistungen.
  • 1. Flohmarktstand: Weihnachtsbaumkugeln, -anhänger, Strohsterne, Windlichter und (Deko)Schalen im Angebot… allesamt unversehrt

Anmeldungen für Stände und musikalische Beiträge bitte an:  Kontakt

Veranstalter: BIV Rieselfeld e.V., Organisation: Gabi Obi, rieselfeld.biz

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.