Einträge von Karoline Reithmann

RUNDSCHREIBEN September 2020

Liebe BIV-Mitglieder,unser erster Corona-Sommer ist vorbei und wir alle mussten uns an neue Umgangsformen und Gepflogenheiten gewöhnen. Insgesamt scheint das ganz gut geglückt zu sein, auch wenn es in den heißen Wochen immer wieder Beschwerden über Partys im und rund ums Naturschutzgebiet Rieselfeld gab. Bereits im Juli-Rundbrief hatten wir darüber berichtet; danach fand eine höchst […]

Einwendung zur Planung der Neubaustrecke des 3. und 4. Gleises der Rheintalbahn Planabschnitt 8.2

„Nur-Text“-Variante für Screenreader: …………………… ……………………                                                                                      den ….07.2020 Regierungspräsidium Freiburg Abteilung 2 Bissierstr.7 79114 Freiburg                                                                                             Betr.: Einwendung zur Planung der Neubaustrecke des 3. und 4. Gleises der Rheintalbahn Planabschnitt 8.2 Sehr geehrte Damen und Herren, beim o. g. Bauvorhaben der Deutschen Bahn wird als Baustellenzufahrt die Mundenhofer Straße für den Bereich Freiburg – Rieselfeld genannt. Darüber […]

EINSTIEG INS SMARTPHONE – EINE ANLEITUNG
Broschüre & Download von youngcaritas

Als Sprecher des AK Alter und Digitalisierung im BIV Rieselfeld e.V. möchte ich ganz besonders auf diese wunderbare Initiative hinweisen, die zum Teil von Freiburger AkteurInnen entwickelt wurde: Die Broschüre „Einstieg ins Smartphone – eine Anleitung“ richtet sich an noch ungeübte Smartphone-NutzerInnen. Auf 64 Seiten werden die grundlegenden Funktionen und Einstellungen des Smartphones erklärt, über […]

DIETENBACH: Ringschluss-Linienführung VAG

Wie einige von Ihnen sicher schon der Presse entnommen haben, setzen sich die Freiburger Bürgervereine über die AFB (Arbeitsgemeinschaft Freiburger Bürgervereine), dem Dachverband der Bürgervereine, für einen Ringschluss der geplanten Straßenbahnlinie nach Dietenbach ein. Im von den 18 Mitgliedsvereinen der AFB verabschiedeten Positionspapier fordert der Vorstand „den großen Wurf“. Dabei geht es um eine Ergänzung […]

Das Polizeipräsidium Freiburg startet wieder mit der Beratung zum Einbruchschutz

Die sicherungstechnische Beratung vor Ort wird von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle nach der Corona bedingten Pause wieder aufgenommen. Sie erhalten kostenlose, professionelle und neutrale Informationen zur effizienten Sicherung Ihrer Immobilie. Nutzen Sie diesen Service und vereinbaren Sie  einen Termin über 0761/29608-25 oder freiburg.pp.praevention@polizei.bwl.de. Wir möchten, dass Sie sicher leben – Ihre Polizei!

DIETENBACH I: Langmattenwäldchen

Im Anschluss an die Pressekonferenz der Projektgruppe Dietenbach am 18. Mai, in der über die Planungen und Vorbereitungsarbeiten sowie den Zeitplan für den neuen Stadtteil berichtet wurde, beriet der BIV-Vorstand am selben Abend über das weitere Vorgehen. Anlass ist die Aussage, dass der „Wald in seiner Wertigkeit erhalten bleiben soll“, jedoch am bisherigen Vorhaben der […]

Ausbau der Rheintalbahn: Offenlage der neuen Pläne

Der Ausbau der Rheintalbahn um zwei Güterbahngleise ist seit Jahrzehnten geplant, aber bisher nicht wesentlich vorangekommen. Ökologisch und verkehrstechnisch ist es sinnvoll, Gütertransport von der Straße auf die Schiene zu verlagern. Für den Streckenabschnitt 8.2 von Hochdorf bis Mengen fand bereits 2009 eine Planoffenlage statt. Wegen gravierender Mängel beim Lärmschutz wurden allein von Rieselfelder BürgerInnen […]